Die schönsten Pässe in Europa

Die schönsten Pässe in Europa

Europa, vor allem der Süden in den Alpenregionen gehört zu den beliebtesten Gebieten für Motorradfahrer, da es unzählige Passstraßen gibt, welche ein Eldorado für Motorradfahrer sind. Wir zeigen Ihnen die schönsten Pässe in Europa. Viele lassen sich bei einer größeren Motorradtour miteinander kombinieren, somit schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe.

Da es unzählige Pässe in Europa gibt, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag nur einige vor. Eine genaue Beschreibung zu jedem Pass ist leider nicht möglich. Wenn Sie aber mehr Informationen darüber haben möchten und ideale Routen zwischen den Pässen, so empfehlen wir Ihnen das Buch „100 Alpenpässe mit dem Motorrad“ – eines der ausführlichsten Bücher für Motorradtouren in den Alpen.

Motorrad Navi nicht vergassen

Haben Sie bereits ein gutes Motorrad Navi? Nein? Dann sollten Sie das vielleicht ändern. Diese Geräte sind viel mehr als ein herkömmliches Navigationssystem. Sie können direkt auf den Geräten Ihre Tour planen, oder nach POI (Points of interrest) fahren. Schauen Sie sich unseren Testbericht vom TomTom Rider 450 an, dem wohl besten Motorrad Navi, welches es derzeit gibt.

Navigation TomTom Rider 450 World Pack
13 Bewertungen
Navigation TomTom Rider 450 World Pack
  • Routen und Trolleys offline - Lebenslange Karten der Welt
  • Wählen Sie das Niveau der Herausforderung - Anruf in Bluetooth...
  • Intelligente Empfindlichkeit des Bildschirms für die Verwendung mit...
  • Warnungen vor Tutor und Radarkameras
  • Warnungen über die kritischen Punkte für Unfälle und Staus

Die schönsten Pässe in Europa

Suchen Sie eine schöne Passstraße in Deutschland? oder in Österreich? oder in Italien? Egal, wir stellen Ihnen im folgenden in allen Ländern einige Pässe vor, welche sehr zu empfehlen sind. DEN perfekten Pass gibt es nicht, denn jede Straße und jeder Pass kann auf seine eigene Weise überzeugen.

Die schönsten Pässe in Europa

Passstraßen in Europa Karte

Damit Sie es von Anfang an etwas einfacher haben, haben wir für Sie eine Karte erstellt, wo die folgenden Pässe eingetragen sind. So können Sie sich ggf. auch gleich die optimale Route planen. Viele der Passstraßen zwischen den Ländern lassen sich nämlich hervorragend miteinander verbinden.

Die schönsten Pässe in Österreich

Österreich verfügt über dermaßen viele Pässe, dass ein ganzes Buch darüber nicht reichen würde. Schwer also, die schönsten Pässe in Österreich zu ermitteln. Wir haben die 7 schönsten Passstraßen in Österreich für Sie Zusammengesucht. Diese wurden von uns gewählt, da wir gute und auch schöne Erfahrungen mit denen gemacht haben.

  • Pass Thurn (1274m)
  • Gerlospass (1531m)
  • Zillertaler Höhenstraße (bis 2100m)
  • Fernpass (1216m)
  • Arlbergpass (1793m)
  • Timmelsjoch (2474m)
  • Bielerhöhe (2071m)

Die schönsten Pässe in Österreich


Die schönsten Pässe in der Schweiz

Die Schweiz ist nicht nur wegen ihrer Schokolade bekannt, sondern auch wegen den unendlich vielen Pässen. Die schönsten Pässe in der Schweiz und die schönsten Passstraßen in der Schweiz sind unserer Meinung nach folgende.

  • Ofenpass (2149m)
  • Albulapass (2315)
  • Klausenpass (1948)
  • Furkapass (2429m)
  • Jaunpass (1509m)

Die schönsten Pässe in der Schweiz

Die schönsten Pässe in Südtirol & Dolomiten

Eigentlich könnte man ganz Südtirol als eine einzig große Passstraße bezeichnen. In Norditalien reiht sich ein Pass neben den anderen, wobei einer schöner wie der andere ist. Es kann getrost gesagt werden, dass Südtirol die wohl schönsten Passstraßen in Europa hat. Vor allem das Penser Joch hat uns sehr viel Freude bereitet. Die schönsten Pässe in Südtirol finden Sie im Anhang. Wirklich jeder Motorradfahrer sollte einmal eine Motorradtour in Südtirol unternehmen.

  • Brennerpass (1374m)
  • Reschenpass (1504m)
  • Staller Sattel (2052m)
  • Penser Joch (2211m)
  • Passo di Giau (2236m)
  • Sellajoch (2218m)
  • Passo di Falzarego (2105m)

Die schönsten Pässe in Südtirol

Die schönsten Pässe in Frankreich

Frankreich ist ein Alpenland der Superlative. Der höchste Berg Europas und drei der vier höchsten Passstraßen der Alpen befinden sich auf dem Boden der Grande Nation. Dementsprechend ist auch die Wintersperre bei einigen Passstraßen länger als anderswo. Aber das Warten lohnt sich, denn die Pässe in Frankreich sind besonders zu empfehlen. Wir zeigen Ihnen die schönsten Pässe in Frankreich.

  • Cold du Glandon (1924m)
  • Col de Vars (2108m)
  • Grand Canyon du Verdon
  • Col du Galibier (2645m)
  • Col du télégraphe (1566m)

Die schönsten Pässe in Frankreich

Die schönsten Pässe in Deutschland

Deutschland ist nicht ganz so gut dabei wenn es um die schönsten Passstraßen in Europa geht. Das liegt daran, dass es nur im südlichen Teil bei Bayern und an den Grenzen zu Österreich Pässe gibt. Es gibt zwar nicht so eine große Auswahl, diejenigen die es aber gibt, sind dafür traumhaft schön.

  • Oberjochpass (1178m)
  • Achenpass (941m)
  • Sudelfeldpass (1123m)
  • Ursprungspass (836m)
  • Ammersattel (1082m)

Wenn es um die schönsten Pässe in Europa geht, dann gehen die Meinungen natürlich sehr weit auseinander. Jeder hat andere Geschmäcker und Ansprüche. Die Vorschläge hier sollen in erster Linie als Inspiration dienen und als Anregung für neue Touren. Oder kannten Sie bereits alle hier aufgelisteten Pässe?

100 Passstraßen in den AlpenTIPP: Hier geht es zum Buch „100 Alpenpässe mit dem Motorrad…“


30 Alpenpässe in 5 Tagen

Interesse geweckt? Falls ja, finden Sie hier ein sehr schönes Video. Auf der Tour wurden innerhalb von 5 Tagen auf über 1300 Kilometer 30 Pässe in den Alpen abgefahren. Wirklich ein Abenteuer der Superlative!

Sie sind anderer Meinung? Lassen Sie es uns wissen und diskutieren Sie mit uns in den Kommentaren. Meinungen und Erfahrungen austauschen, das ist es doch was uns Biker verbindet, oder etwa nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.