Motorradnavi auch im Auto verwenden – Gute KFZ-Halterungen

Motorradnavi im Auto verwenden - KFZ Halterungen fürs Motorradnavi

Auch gestandene Motorradfahrer besitzen und nutzen in aller Regel ein Auto. Einige fahren, ähnlich wie mit dem Motorrad, auch nur zum Spaß mit einem Sportwagen oder Cabrio. Klar, dass sich das Motorradnavi auch hierzu anbietet. Doch auch für Reisen und lange Fahrten mit dem Familienauto bietet sich ein Motorradnavi im Auto an. Wie ein Motorradnavi auch im Auto genutzt werden kann und ob sich der Aufpreis für spezielle Halterungskits der Motorradnavi-Hersteller lohnt, erklären wir hier…

Motorradnavi auch im Auto nutzen?

Motorradnavi Halterung fürs Auto
Vor dem Kauf eine Halterung unbedingt prüfen ob das Navi von der Breite her aufgenommen werden kann…

Generell spricht absolut nichts dagegen das Navigationsgerät fürs Motorrad auch im Auto zu nutzen. Viele der Geräte sind nämlich rein technisch kaum anders als die fürs Auto. Oft unterscheidet sich nur die Software, welche eher für Biker ausgelegt ist.

Obwohl sich auf Motorradnavis auch Funktionen für kurvige Bergstraßen finden, so lässt sich nach wie vor einfach über die schnellste oder kürzeste Route navigieren. Für Sportwagen-Fahrer ist zudem die Kurvenfunktion ebenfalls ein Genuss und so bietet sich ein Motorradnavi auch im Auto für jeden Zweck an!

Es ist also vollkommen unnötig zwei Navigationsgeräte zu kaufen. Gönne Dir also lieber ein gutes Motorradnavi und nutze dieses auch im Auto!

Achtung: Die Halterungen sind anders!

Der einzige und ausschlaggebende Unterschied zwischen einem Motorradnavi und einem Navigationsgerät fürs Auto ist im Prinzip die Halterung zur Montage am Fahrzeug. Bei Geräten fürs Motorrad sind Halterungen für Lenker und Gabelbrücken vorgesehen, beim Auto oft ein einfacher Saugnapf für die Windschutzscheibe.

Stromversorgung kein Problem!

So gut wie jedes Navigationsgerät verfügt heutzutage über eine Stromversorgung via USB. Obwohl für Bikes extra ein Stromkabel zur Installation geliefert wird, so kann man im Auto einfach über USB das Gerät während der Nutzung laden. Wer über keinen USB Anschluss im Auto verfügt, der kann einfach einen Adapter für den Zigarettenanzünder kaufen. Das funktioniert tadellos…

Auto Ladegerät RAVPower 2-Port 24W 5V/4.8A Mini Auto...
1.240 Bewertungen
Auto Ladegerät RAVPower 2-Port 24W 5V/4.8A Mini Auto...
  • Universelle Kompatibilität: Kompatibel mit iPhone X / 8 / 8 Plus / 7...
  • Schnelles und intelligentes Aufladen: Die iSmart 2.0 Technologie...
  • Perfekte Kompatibilität: DC 12-24 V Kompatibel mit den meisten Kfz...
  • Klein und Kompakt: Gewicht von nur 23 g! Größe nur 5,9 x 2,5 x 2,5...
  • Kompletter Rundumschutz: Anspruchsvolles Kurzschlussdesign garantiert...

Die besten KFZ-Halterungen für Motorradnavis

Wie bereits angedeutet, liefern die Hersteller natürlich keine extra Halterungen fürs Auto kostenlos mit. Selbst erfinderisch werden ist hier angesagt. Während einige das Gerät einfach irgendwo in der Mittelkonsole ablegen und sich auf die Ansagen verlassen, so ist die richtige Montage im Auto doch von Vorteil.

Mit einfachen universellen Halterungen für die Windschutzscheibe lässt sich so ziemlich jedes Motorradnavi auch im Auto anbringen und verwenden.

Achten Sie vor dem Kauf einfach darauf, dass die Halterung maximal ausgefahren etwas breiter ist wie Das Navigationsgerät. Nur so lässt sich das Motorradnavi nämlich auch klemmen.

Angebot
hr-imotion Navigationsgeräte Halterung mit ultrastarkem...
Herbert Richter - Zubehör
- 9,20 EUR 19,00 EUR
Smart-Planet Tablet Halterung - Autohalterung für die...
Smart-Planet - Elektronik
21,89 EUR
Angebot
Tablet Halterung Auto Saugnapf iPad Halterung KFZ 7-10 Zoll...
PSTZ - Elektronik
- 11,53 EUR 13,47 EUR

Anbringung

Das Motorradnavi kann man einfach im Auto an der Windschutzscheibe über den Saugnapf anbringen. Die Stromversorgung erfolgt über mitgeliefertes Kabel und USB-Buchse bzw. Zigarettenanzünder mit Adapter…

Motorradnavi auch im Auto verwenden

TomTom Aufpreis für Autohalterung zahlen?

TomTom zum Beispiel bietet außerdem von Haus aus bereits einen KFZ-Halter an, welcher auch eine Installation im Auto ermöglicht. Wir persönlich finden den Aufpreis dafür aber eindeutig zu happig und raten deshalb vom Kauf des Pakets mit KFZ-Halterung ab. Auch zur Nachrüstung würden wir eher nicht auf den originalen TomTomHalter fürs KFZ zurückgreifen, sondern eher auf einen universellen.

Tomtom-Autohalterung für Tomtom Rider-Motorradnavigation
36 Bewertungen
Tomtom-Autohalterung für Tomtom Rider-Motorradnavigation
  • Flexible Verwendung: Mit dem Autohalterungsset können Sie das TomTom...
  • Kann in alle Richtungen geschwenkt werden, damit Sie Ihr TomTom Rider...
  • Mit einem leistungsstarken dualen Autoladegerät, damit Sie keinen...
  • Laden Sie Ihr TomTom-Gerät und Smartphone schnell gemeinsam auf
  • Kompatibel mit Rider 550/500/450/420/410/400/42/41

Fazit Motorradnavi im Auto

In Hinblick auf Funktion steht einem Motorradnavi einem KFZ-Navi in nichts nach. Wer sich ein Navi fürs Bike kauft, der kann dies also auch universell im Auto einsetzen. Wichtig ist nur, dass ein passender Halter und gegebenenfalls eine Stromversorgung dazugekauft wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.