Motorradtour Sizilien Empfehlungen & Tipps

Motorradtour Sizilien Empfehlungen und Tipps

Motorradtour Sizilien Vorschläge – Sizilien wird geprägt von Hügeln, Bergen und Küsten, welche bestens während einer Motorradtour durch Siziliens kurvigen Straßen erkundet werden können. Entlang der unterschiedlichen Routen kommen Sie an traumhaften Landschaften, wunderschönen Küstenstraßen und netten Dörfchen vorbei. Eine Motorradtour in Sizilien ist der Traum eines jeden Bikers.

Sizilien ist die größte Insel des Mittelmeers und liegt direkt vor dem „Zeh“ des italienischen Stiefels. Die Insel ist nicht nur bei Touristen, welche Strand bevorzugen sehr beliebt, sondern auch bei Motorradfahrern. Planen Sie auch gerade eine Motorradtour nach Sizilien, dann wird Ihnen dieser Beitrag hoffentlich etwas weiterhelfen.


Motorradtour Sizilien Buch

Im Buch „Il Gran Finale“ wird eine genaue Route über Südtirol bis hin nach Sizilien vorgestellt, wo Sie wertvolle Tipps finden. Doch schauen Sie sich selber an, was die Älteren darüber sagen…

…Unsere Motorrad-Touren führten uns nach Südtirol, Korsika und Sardinien. Übrig blieb ein großer Traum, mit meiner Honda Pan European um die Adria. Dann war sie da – die Möglichkeit. Fähren sind gebucht, Campingplätze ausgesucht. Nach 6 Monaten Planung kann das große Finale beginnen. Kultur, Geschichte und eine geologische Exkursion auf geplanten 4000 Kilometern in 4 Wochen…

Motorradreiseführer Sizilien BuchempefehlungHier geht es zum Buch…


Die schönsten Motorradtouren durch Sizilien

Auf Sizilien gibt es nicht DIE perfekte Route, denn alles ist landschaftlich ein Highlight. Zig Touren und Straßen können miteinander verbunden werden. oder Sie fahren auf gut Glück los und fahren einmal die komplette Insel ab? Knapp 1000Km entlang der Küste mit paradiesischen Ausblicken und traumhaften Stränden lassen garantiert jedes Bikerherz höher schlagen.

Sizilien besticht durch eine außergewöhnliche Vielfalt und ist noch bunter und facettenreicher als Italien. Die Kultur ist geprägt von zahlreichen Einflüssen der Griechen, Römer und Araber. Heute noch können wir 3000 Jahre Geschichte bestaunen.

Motorradtour zum Ätna

Der Ätna ist der höchste und aktivste Vulkan Europas und wird jährlich von hunderttausenden Touristen besucht. Auch Motorradfahrer lieben es die kurvenreiche Strecke bis zum Vulkan hochzufahren. Die Strecke führt dabei auf kurvigen Bergstraßen über die Monti Madonie und Nebrodi hoch bis zum Vulkan, wo Sie ganz dicht rankommen. Es scheint so, als ob man den Vulkan brodeln fühlt.

Motorradtour zum Ätna in Sizilien


Motorradnavi Empfehlung: TomTom Rider 450

Navigation TomTom Rider 450 World Pack
13 Bewertungen
Navigation TomTom Rider 450 World Pack
  • Routen und Trolleys offline - Lebenslange Karten der Welt
  • Wählen Sie das Niveau der Herausforderung - Anruf in Bluetooth...
  • Intelligente Empfindlichkeit des Bildschirms für die Verwendung mit...
  • Warnungen vor Tutor und Radarkameras
  • Warnungen über die kritischen Punkte für Unfälle und Staus

Motorradtour Sizilien Tipps

Die schönste Zeit für Sizilien sind April und Mai, wenn der Frühling das Land erblühen lässt. Zu dieser Zeit ist es auch verhältnismäßig ruhig. Nur die Wassertemperaturen sind dann zum Baden noch etwas frisch. Durchaus die besseren Voraussetzungen, wir allem zum Baden, bietet der Juni / Juli. Zu dieser Zeit kann es aber etwas voll werden.

Vorsicht ist durch Marmorbeimischungen in der Asphaltierung mancher Strecken im Westen der Insel geboten. Also unbedingt langsam rantasten und immer wieder prüfen, wie viel Grip der Straßenbelag bietet.

>>> LESE Tipp! Mit dem Motorrad in den Urlaub – Checkliste <<<


Motorradtour Sizilien Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.